© Ingenieurbüro Thomas Bischoff

Aktuelles

Ingenieurbüro Thomas Bischoff Ihr 360 Grad Entwicklungspartner
Sommer 2017 Das   Ingenieurbüro   Thomas   Bischoff   erhält   den Auftrag   für   das   mechanische   Redesign   der   Coude-Baugruppe an    der    1m    ESA    OGS    ( O ptical    G round    S tation)    auf    Teneriffa.    Die    ortsfeste    Spiegelgruppe    der    Coude Umlenkung   wird   dabei   in   ein   aktives   System   überführt,   dessen   Wiederholgenauigkeit   im   Bereich weniger Bogensekunden   liegen   muss.      Das   Ingenieurbüro   Thomas   Bischoff   verantwortet   die   Mechanikauslegung, Konstruktion und Fertigung.
2016 Das   Ingenieurbüro Thomas   Bischoff   hat   den Auftrag   für   die   Entwicklung   von   drei Transportsystemen   für   den Transport und die Langzeiteinlagerung von „Flight-Hardware“ für Satelliten erhalten.
Oktober 2017 wir   freuen   uns,   auf   dem   Seminar   „Konstruktion   von   optomechanischen   Präzisionssystemen“   des   Netzwerkes bayern photonics  mit einem Vortrag vertreten zu sein. Das   Seminar   findet   am   15.   November   2017      im   Mövenpick   Konferenz   Center   in   Nürnberg   satt.      Thomas Bischoff   wird   ab   11:35   Uhr   zum   Thema   „Auslegung/Entwicklung   einer   Opto-   bzw.   Präzisionsmechanik   unter Berücksichtigung von FEM und thermischer Analyse“ sprechen. Weitere Informationen unter www.bayern-photonics.de
Juni 2018 Wir    suchen    SIE    als    engagierten    Entwickler    /    Konstrukteur    /    Projektleiter    für    sehr    abwechslungsreiche Aufgaben in unserem Ingenieurbüro. Sie   zeichnen   sich   durch   Engagement   und   zielorientiertes   Arbeiten   aus.   Sie   haben   Spaß   daran,   sich   in verschiedenste Problemstellungen aus dem Bereich Präzisionsmechanik und Optomechanik einzuarbeiten. Dann sollten sie sich unsere Stellenausschreibung  ansehen… Bitte richten Sie ihre aussagekräftige Bewerbung per mail an info@ib-tb.de Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles

Ingenieurbüro Thomas Bischoff Ihr 360 Grad Entwicklungspartner
2016 Das Ingenieurbüro Thomas Bischoff erhält den Auftrag für das mechanische Redesign der Coude-Baugruppe an der 1m ESA OGS (Optical Ground Station) auf Teneriffa. Die ortsfeste Spiegelgruppe der Coude Umlenkung wird dabei in ein aktives System, dessen Wiederholgenauigkeit im Bereich weniger Bogen- sekunden liegen muss, überführt.  Das Ingenieurbüro Thomas Bischoff verantwortet die Mechanikauslegung, Konstruktion und Fertigung.
© Ingenieurbüro Thomas Bischoff
2016: Das Ingenierbüro Thomas Bischoff hat den Auftrag für die Entwicklung von drei Transportsystemen für den Transport und die Langzeiteinlagerung von „Flight- Hardware“ für ein Satellitenprogramm erhalten. Die Transportsysteme EnviCab sind auch für andere Kunden erhältlich. Siehe unsere Rubrik „Produkte“.
Oktober 2017 wir freuen uns, auf dem Seminar „Konstruktion von optomechanischen Präzisionssystemen“ des Netzwerkes bayern photonics mit einem Vortrag vertreten zu sein. Das Seminar findet am 15. November 2017  im Mövenpick Konferenz Center in Nürnberg satt.  Thomas Bischoff wird ab 11:35 Uhr zum Thema „Auslegung / Entwicklung einer Opto- bzw. Präzisionsmechanik unter Berücksichtigung von FEM und thermischer Analyse“ sprechen. Weitere Informationen unter www.bayern-photonics.de
Juni 2018 Wir suchen SIE als engagierten Entwickler / Konstrukteur / Projektleiter für sehr abwechslungsreiche Aufgaben in unserem Ingenieurbüro. Sie zeichnen sich durch Engagement und zielorientiertes Arbeiten aus. Sie haben Spaß daran, sich in verschiedenste Problemstellungen aus dem Bereich Präzisionsmechanik und Optomechanik einzuarbeiten. Dann sollten sie sich unsere Stellenausschreibung ansehen… Bitte richten Sie ihre aussagekräftige Bewerbung per mail an info@ib-tb.de Wir freuen uns auf Sie!